Bibliothekschrank

Dieser Bibliothekschrank entstand für ein privates Wohnzimmer als Einbaulösung, die geschickt Nischen kaschiert und sowohl geschlossene als auch offene Elemente aufweist.

Links befindet sich ein raumhoher Schrank mit mit geteilten Fronten, die gleichzeitig eine Kaminnische verdeckt. Anschließend eine Rundbogentüre, für den Zugang zu einem Nebenraum. Daneben ein viergliedriges Sideboardelemente mit vorspringendem Mittelteil und Deckplatte. Darüber sind offene Fächer in gleicher Tiefe zwischen Stollenseiten.

In zwei der Stollen wurde zusätzliche Beleuchtung gesetzt, die eingeschaltet die vertikale Ausrichtung zusätzlich betont.

Um die oberen Regalfächer gut eirreichen zu können wurde eine Bibliotheksleiter angefertigt, die sich leicht und sicher in die Reling einhängen lässt und auch in der senkrechten Position 'geparkt' werden kann.

Die Profilierungen wurden dem bereits vorhandenen Stil des Gebäudes angepasst und das Deckenprofil als oberer Anschluss bei der Planung berücksichtigt und nach dem Einbau angebracht.

 

 

Detailbild Leiter

Verschiebbare Leiter aus Massivholz in passender Ausführung zum Bliothekschrank
Detail Bibliotheksleiter
Dahinter lässt sich auch die Heizkörperverkleidung in passender Ausführung erahnen.

 

 

 

 

.

Tags: Einbauschrank, Bibliothekschrank, Heizkörperverkleidung